Semiar zum Thema Rückengesundheit am 29.04. in Lauterecken

Rückenleiden werden zur Volkskrankheit. Warum? Was läuft schief in Beruf, Ernährung und im Bereich der Vorbeugung?

Dr.WeissAuf Einladung des „Institut für Naturheilkunde & Kommunikation e.V.“ wird Dr. med. Hans-Rudolf Weiß, einer der renommiertesten orthopädischen Experten für Krankheiten des Rückens, am 29. April im Festsaal des Brauhaus-Restaurants in Lauterecken einen Vortrag halten zum Thema Rückengesundheit.
Spezialisiert auf Rückenverkrümmungen leitete der inzwischen mit eigener Praxis tätige Experte und Enkel der Begründerin von 1992 bis 2008 als Chefarzt die Katharina-Schroth Klinik in Bad Sobernheim. Dr. Weiß wird Therapien genauso beleuchten wie vorbeugende Anforderungen an Ernährung und Bewegung sowie die seltsame Rolle, die unser Gesundheitswesen beim Thema ambulante Versorgung der Bevölkerung spielt. Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr und ist kostenfrei.