Kaffee, das besondere Getränk

Vortrag von Wolfgang Lutz, Kaffeemanufaktur Reismühle am 04. November.

Auf Einladung des „Institut für Naturheilkunde & Kommunikation e.V.“ wird Herr Wolgang Lutz in die wunderbare Welt guten Kaffees entführen. Der Vortrag findet am Freitag den 4. November im Festsaal des Brauhaus-Restaurants in Lauterecken statt.

Kaffee – ein Genuss aus Liebe zur Tradition

Nadine und Wolfgang Lutz haben sich mit ihrer Reismühle in Krottelbach einen Lebenstraum erfüllt. Nach 7-jähriger Restaurierungsphase wurde das historische Gebäude einer besonderen Verwendung zugeführt, dem Rösten von Kaffee. Die Leidenschaft für guten Kaffee war der Auslöser, eine Kaffeemanufaktur zu eröffnen, die Qualitätsmerkmale wie schonende Langzeitröstung, Frische, hochwertige Rohstoffe, Fairness & Nachhaltigkeit verinnerlicht. Diese Leidenschaft haben in den letzten Jahren viele Menschen geteilt. Die Reismühle Kaffeemanufaktur wurde inzwischen eine feste Größe im Pfälzer Bergland und ein Ort, an dem man gerne verweilt und genießt.

Bei der Veranstaltung im Brauhaus in Lauterecken wird Herr Lutz in die geheimnisvolle Welt wahren Kaffeegenusses einführen und zum Beispiel von seiner Reise in eines der Herkunftsländer bester Kaffeesorten berichten – nach Kolumbien. Dort – auf 1.500 m Höhe und bei 35 Grad in Schatten – verrichten rund 500.000 Kaffeebauern in dünner Luft schweißtreibende Knochenarbeit. Im Vortrag erhalten die Teilnehmer einen Eindruck, woher unser Kaffee eigentlich kommt und welche Arbeitsschritte nötig sind, bis der Kaffee in Deutschland ankommt. Und natürlich gibt es die eine oder andere Tasse Kaffee zum direkten Genießen.

Mehr können Sie über Kaffee nicht erfahren, wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr und ist kostenfrei.