Gesund beginnt im Mund

Vortrag am 05. Mai von Zahnarzt Dr. Klaus-Dieter Hellwege Wie sehr sich der Zustand unserer Zähne auf die Gesamtgesundheit des Körpers auswirkt, ist nur wenigen Menschen bewußt. Warum aber selbst Rücken- oder Kopfschmerzen, Diabetes, Herzinfarkte oder Erektionsstörungen Folgen schlechter Zähne sein können, erläutert einer der erfahrensten Experten für Zahn- und Mundhygiene, der lange Zeit in…

Dr. Grete Bauer

Deutschlands Mütter – doppelt belastet

Leistungsfähig sein und bleiben – so lautet die Maxime des modernen Lebens. Ständig Höchstleistungen zu erbringen ist vor allem für Mütter ein dauernder Balanceakt zwischen Erfüllung und Überforderung. Wer die tägliche Mehrfachbelastung – häufig durch Privatleben und Beruf – gesund meistern will, der braucht vor allem einen ruhigen und entspannenden Schlaf als Pause von ständiger…

Gefäß- und Herzschutz dank Omega 3 aus Algenöl

Immer mehr Menschen sagen bewusst „Nein“ zu Fleisch. Ein Teil davon verzichtet sogar vollkommen auf Produkte tierischen Ursprungs. Das ist nicht ganz unproblematisch, denn zum Beispiel der Schutz von Herz, Hirn und Gefäßen, die Regulierung des Blutdrucks und der Blutfettwerte benötigt bestimmte, bisher insbesonders aus tierischen Quellen beziehbare Schutzstoffe. Wir sprachen mit Prof. Dr. Oliver…

Schutz für den Schutzwall

Arzneihefe hilft dem Immunsystem Es gibt Menschen, die werden so gut wie nie krank, kennen Depression, Asthma und Allergie nur vom Hörensagen und haben keine Probleme mit ihrem Gewicht. Andere Menschen plagen sich ihr Leben lang und fühlen sich nie gesund und zufrieden. Eventuell liegt der Unterschied im Darm, in dem sich fast 70 Prozent…

Dr. W. Grebe

Neue Erkenntnisse in der Schmerzmedizin – Hoffnung für Millionen Betroffene

Laut aktuellem Arztreport der Barmer Ersatzkasse erhält über ein Drittel der Deutschen zumindest einmal pro Jahr eine Schmerzdiagnose, Tendenz steigend. Die Zahl der Schmerztherapeuten und Schmerzzentren nimmt zu und die Forschung beschäftigt sich zunehmend mit Ursachen und Behandlung. Zudem leiden Menschen mit chronischen Schmerzen, zu denen auch das Krankheitsbild der Fibromyalgie gehört, häufig auch noch…

Thymian und Primel, die Helfer der Atemwege

Die Fähigkeit zu husten, befreit Kehlkopf, Luftröhre und Bronchien von eingedrungenen Fremdkörpern oder von Schleim, der bei Erkältungen im Übermaß gebildet wird und in Richtung Lunge läuft. Exzessives Husten aber schädigt die Atemwege und belastet den Organismus. Kommt es zu Dauer- oder Krampfhusten, kann der entstehende extreme Druck in Bronchien, Luftröhre und Kehlkopf Teile der…

Dr. Burkhard Eisend

Parodontose vorbeugen

Inzwischen ist unumstritten: Unsere Gesundheit hängt in großem Maße ab von der Gesundheit unseres Verdauungstrakts. Der aber beginnt nicht mit dem Magen, sondern schon im Mund. Erkrankungen von Zähnen und Zahnfleisch führen nicht nur zu frühem Zahnverlust, sondern haben häufig starke Auswirkungen auf unser Gesamtbefinden. Wir sprachen mit Dr. Burkhard Eisend, Apotheker aus Bordesholm über…

Dr. med. Alex Bolland, Bad Sobernheim

Glutenfrei – gesünder leben / Vortrag in Lauterecken am 05.08.2016

Ist die Zeit reif für eine grundlegende Veränderung der deutschen Ernährungsphilosophie – weg von Gluten und Milch? Das behauptet jedenfalls der Bad Sobernheimer Arzt und Naturheilkunde-Experte Dr. med. Alex Bolland und wird seine Erkenntnisse und die sich daraus ergebenden Schlussfolgerungen auf Einladung des “Institut für Naturheilkunde & Kommunikation e.V.” am Freitag, den 05. August im…

Bildquelle: Fotolia/Jacob Lund

FSME, Borreliose & Co vermeiden

Vor uns liegt die Freiluft-Saison mit all ihren Verlockungen. Wir freuen uns auf vergnügliche Freizeitaktivitäten an der frischen Luft. Aber damit sind wir nicht allein. Noch andere Lebewesen erfreut unser Drang nach draußen. Beispielsweise Zecken und Stechmücken, die uns durch Bisse und Stiche teilweise schwerwiegende Krankheiten zufügen können. Unter anderem durch Infektionen mit dem FSME-Virus…

Homöopathie - nicht nur Globuli

Wer heilt, hat recht

Die Heilkräfte der Natur – immer wieder stehen sie im Mittelpunkt vielfach kontroverser Standpunkte. In der Öffentlichkeit wie auch in Fachkreisen gewinnen sie seit Jahren stark an Bedeutung, so das Ergebnis einer aktuellen Allensbach-Umfrage. Immer mehr Menschen vertrauen natürlichen Therapieformen. Und das, obwohl bestimmte Gruppierungen nicht müde werden, den Nutzen wirksamer Naturheilmittel und homöopathischer Heilverfahren…