Vorlagen und Infoschilder

Die hier gelisteten Vorlagen wurden fast alle von Jürgen Kraft entworfen.Wir stellen Sie hier mit seiner ausdrücklichen Zustimmung zur weiteren Verwendung zur Verfügung. Ein Großteil ist von der Auflösung her gedacht für Internet- oder Anzeigen. Manche sind verlinkt mit höheren Auflösungen, die auch für die Erstellung von Plakaten geeignet sind.          …

Kommentar der Bürgerinitiativen „Genug Windräder um Meisenheim“ und „Weitblick“

zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Kusel, verabschiedet am 8.7.2015 in Rehbach Der Landkreis Kusel emittierte im Jahr 2013 430 000 Tonnen CO2. Deutschland emittierte 2013 953 Mio. Tonnen CO2. Der Anteil des Land­kreises Kusel an den deutschen CO2-Emissionen betrug damit etwa 0,05%, also weniger als 1/2000stel. Der Landkreis Kusel ist ein struktur­schwaches Gebiet ohne größere Industriegebiete…

Informationsveranstaltung zum Thema „Ausbau der Windenergie in der Region – Wieviel ist genug?“

Am 26.02.2016 fand im Spiegelsaal des Brauhauses in Lauterecken eine Informationsveranstaltung zum Thema „Ausbau der Windenergie in der Region“ statt. Referent Dr. Michael Altmoos, einer der erfahrensten und schlagkräftigsten Kritiker des Windwahns, zeigte deutlich die Gefahren auf, die aus einem ungebremsten Ausbau der Windkraftanlagen resultiert. Vor allem kritisierte er die Gier, die nach immer mehr,…

Wahltag ist Zahltag – auch beim Thema Windräder in Naturregionen

In Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg stehen die Landtagswahlen vor der Tür. Höchste Zeit also, sich mit den politischen Parteien und ihren Positionen zur Windkraft zu beschäftigen. In Rheinland-Pfalz hat sich eine Vielzahl von Bürgerinitiativen gebildet, die mit guten Argumenten gegen eine weitere Verschandelung unserer Landschaft antreten. Sie werden gerade von den früheren Schützern von Umwelt und…

Macht der Infraschall von Windkraftanlagen krank? – „Die Welt“ berichtet…

Macht der Infraschall von Windkraftanlagen krank? Unter dieser Überschrift berichtet die Zeitung „Die Welt“ in ihrer Internetausgabe vom 02.03. über die Folgen, mit denen Anwohner von Windenergieanlagen in Dänemark zu kämpfen haben. Dort laufen staatliche Untersuchungen, deutsche Behörden spielen das Problem immer noch herunter, Bürgermeister gerade in strukturschwachen Gebieten sehen in den Einnahmen aus WKA…

Falsch gerechnet – warum die alternativen Energien dem Klima mehr schaden als nützen

Hier wollen wir nicht viel selber erzählen.Zu Wort kommen soll mit Patrick Graichen einer der Vordenker der „grünen Energierevolution“. Er ist Leiter des Thinktanks Agora Energiewende, einer der einflussreichsten Denkschulen für Energiepolitik in Deutschland. Er war früher im Bundesumweltministerium für die Energie zuständig. Seine Kritik an der Energiewende trifft ihn zu gewissen Teilen selber, ist…

Heiße Luft statt Windkraft-Erträge

War alles nur gelogen? Oder einfach nur ein schöner Schein. Experten jedenfalls gehen inzwischen der Frage nach, wieviel Geld Anleger in Windparks verbrennen. Denn dass diese mittelalterliche Energie-Erzeugungstechnik ernsthaft Profite für die Investoren abwerfen wird, daran zweifeln immer mehr Sachverständige: Einen ganz üblen Schlag ins Kontor setzte Focus-Redakteur Alexander Wendt der Windkraft-Lobby am 03.11.2014 mit…

Warum Rheinland-Pfalz das (Wind)-Rad überdreht

Windräder, wohin man schaut auf den Höhenzügen in Rheinland-Pfalz. Es gibt nur noch wenige Gegenden, in denen das Auge keinen dieser Störenfriede in der Natur wahrnimmt. Mittlerweile aber dämmert es vielen Menschen: Mit dem vielbeschworenen Segen der Windkraft ist es nicht so weit her ist, wie anfangs geglaubt. Es wird zwar allgemein angenommen, dass die…

Buchtipp: Die kalte Sonne

Was, wenn der angebliche Klimawandel nur eine Schimäre ist? Was, wenn Solar- und Windenergie hauptsächlich dazu da sind, Wenigen das Geld Vieler zu übereignen? Wer sich ein eigenes Bild machen will, ob es wirklich sinnvoll ist, die Landschaften bis in den letzten Herrgottswinkel mit 120m hohen Windmühlen zu verschandeln, der kann hier unterstützende Argumente finden.…